Ortsansicht Allendorf | zur Startseite Ortsansicht Allendorf
 

Heideerlebnispfad

Vorschaubild

 

Eine Besonderheit der Frankenauer Kulturlandschaft ist das Nebeneinander verschiedener Magerrasen- und Heidetypen. Sie markieren den Übergang in die künftige Wildnis des Nationalparks. Ihre Tier- und Pflanzenwelt kann entlang des Heideerlebnispfades entdeckt werden: im Spinnennetz lauern, wie ein Grashüpfer springen, im Vogelnest ruhen, den Stimmen der Heide lauschen, an würzigen Kräutern schnuppern. Fragen werden beantwortet: Wie schützen sich Pflanzen vor dem Gefressenwerden? Wie überleben sie die Kargheit? Wer singt denn da? Wer das wissen will, muss Fenster aufklappen oder aufschieben und Tafeln drehen. Folgen Sie der Wegemarkierung mit dem Schaf-Symbol. Eine Bitte: Bleiben Sie auf den Wegen, damit die Tiere und Pflanzen nicht gestört werden.

 

Pünktlich zur Heideblüte, findet jährlich im August das Heideblütenfest in Altenlotheim statt. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Geschichten werden erzählt, die Kräuterfrau trifft auf das Wacholdermännchen und die neue Heideblütenprinzessin wird gekürt. Den ganzen Tag wird ein attraktives Programm geboten.

 

Auf dem Foto sehen Sie (v.l.n.r.) Nationalparkleiter Manuel Schweiger, Ortsvorsteher Altenlotheim Heiko Backhaus, die scheidende Heideblütenprinzessin Laura Knoche, Kristin Gampfer, Geschäftsführerin des Naturparks Kellerwald-Edersee, die neue, dritte Heideblütenprinzessin Lina Backhaus, sowie Frankenaus Bürgermeister Manuel Steiner.

 

Heideblütenfest_Krönungskomitee Freude nach der Krönung: Nationalparkleiter Manuel Schweiger (v.l.n.r.), Heiko Backhaus, Ortsvorsteher Altenlotheims, die scheidende Heideblütenprinzessin Laura Knoche, Kristin Gampfer, Geschäftsführerin des Naturparks Kellerwald-Edersee, die neue, dritte Heideblütenprinzessin Lina Backhaus sowie Frankenaus Bürgermeister Manuel Steiner waren bestens gelaunt auf dem heutigen 17. Heideblütenfest in Altenlotheim. Bildautor: Nationalpark Kellerwald-Edersee

 

Logo HeiderelebnispfadLogo Fahrentrieschroute

 

 

Flyer Heiden und Triescher