Backhaus in Allendorf / Hardtberg

Vorschaubild

Klein, aber fein - sp präsentiert sich der Stadtteil Allendorf am Hardtberg. Besonders stolz sind die Bürger auf ihr altes Backhaus, das nach liebevoller Restauration an die Zeiten erinnert, als noch das ganze Dorf gemeinsam zum Backen einheizte und zahllose Brote und Kuchen nacheinander zwischen den heißen Mauern ihren Duft verbreiteten. Heute wird dort wieder gebacken: Stollen, Brote und Kuchen, und hin und wieder auch ein Wildschweinbraten. Alle zwei Jahre wird ein Backhausfest gefeiert. Interessierte können in Allendorf lernen, wie Brot zu Großmutters Zeiten hergestellt und gebacken wurde.

 

Das Backhaus kann auch gemietet werden. Informationen hierzu erhalten Sie vom Heimatverein, Herr Dirk Michel (Tel. 06455 / 517) oder Herr Walter Mütze (06455 / 8269).


Veranstaltungen

08.11.​2019
17:00 Uhr
Martinsbacken
[mehr]